Hängetrauma-Entlastungsschlinge - schwarz

Artikelnummer: 4290026

Kategorie: Selbstrettung


24,34 €

inkl. 20% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Stk


Beschreibung

Nach einem Sturz in das Auffangsystem besteht große Gefahr für die verunfallte Person durch das Hängetrauma (OrthoStatischer Schock). Die Beinschlaufen des Auffanggurtes können die Blutzirkulation und daher den Kreislauf beeinträchtigen. Dies kann bis zum Tod führen, daher ist es unbedingt notwendig eine sofortige Rettung der verunfallten Person einzuleiten. Es bestehen jedoch für die verunfallte Person (vorausgesetzt sie ist bei Bewußtsein) mehrere Möglichkeiten bis zur Rettung, das Hängen im Auffanggurt zu entlasten.

Hängetrauma-Entlastungsschlingen Die Hängetrauma-Entlastungsschlingen können fix am Auffanggurt befestigt werden und bei Bedarf einfach aus den Täschchen genommen werden. Ausrollen - Haken auf der gewünschten Länge einhängen und mit dem Körpergewicht in die nun vorhandene Schlinge stellen. Die verunglückte Person kann somit in die Entlastungsschlinge treten und die Muskelpumpe fördern. Die Blutzirkulation wird damit gefördert.




Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.